WITHDRAW – INTO THE MOUNTAINS Kommentare deaktiviert für WITHDRAW – INTO THE MOUNTAINSGROUP EXHIBITION, PROJECT

 

001 kor1

BURA, 2018

 

WITHDRAW – INTO THE MOUNTAINS – PROJECT AND EXHIBITION

TIME: 10.06. – 05.10. 2018
EXHIBITION OPENING: 07.09.2018
LOCATION: Shed im Eisenwerk, Frauenfeld, Switzerland
LINKS: SHED IM EISENWERK,  HDLU
LINKS: SHED IM EISENWERK,  HDLU
Withdraw – Into the Mountains, ein Gemeinschaftsprojekt der HDLU (Kroatischen Vereinigung der Bildenden Künstler*innen) und des Shed im Eisenwerk, setzt sich mit der Idee der Berge als Rückzugsort auseinander.Das Projekt Withdraw widmet sich im künstlerischen Kontext den unterschiedlichen aktuellen Rückzugsgedanken, wobei der Rückzug in die Berge einerseits als utopischer Gegenentwurf, andererseits auch als mögliche Überlebensstrategie, kritisch hinterfragt wird.Die Vernissage findet nach einer Atelier- und Projektwoche am 8. September im Shed im Eisenwerk statt, alle Projektbeteiligten sind anwesend. Die Anthropologin Nevana Škrbic Alempijevic (Universität Zagreb), die das Projekt mit einigen ihrer StudentInnen von Anfang an begleitet, wird nach der Begrüssung durch die Kuratoren in die Ausstellung einführen.Anschliessend folgt eine Performance mit Nicola Genovese.Mit Vanja Babic, Nicola Genovese, Luise Kloos, Esther Mathis, Ivana Pipal, Jovana Popic und Andri Stadler.
Mit Beiträgen von Ivan Barun, Katrin Tadovani und Slven Zanki.
Kuratiert von Katja Baumhoff, Bojan Mucko und Josip Zanki.Ausstellung vom 8. September – 5. Oktober 2018 geöffnet am Do/Fr 19 – 21 Uhr und Sa 16 – 20 Uhr.